Einladung zur Fahrt mit dem Fichtelgebirgsverein nach Brand

Am Sonntag, den 22. September schließen wir uns den Wanderfreunden vom Kulmacher Fichtelgebirgsverein an. Die Busfahrt geht nach Brand im Fichtelgebirge, wo nach der Wanderung der Besuch des Schaffestes geplant ist.

Informationen und Anmeldungen bitte beim Fichtelgebirgsverein Kulmbach.

Veröffentlicht unter Ortsgruppe Kulmbach, Termin | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Fahrt mit dem Fichtelgebirgsverein nach Brand

Abfahrtszeiten für die Mehrtagesfahrt in die Ortenau am Samstag, 31. August

HaltestelleZeit
Firma Merkel06:30 Uhr
 B 303 Neuenmarkt Tankstelle06:35 Uhr
 Kauerndorf06:44 Uhr
 Kauernburg06:48 Uhr
 Blaicher Schule06:54 Uhr
 Pörbitsch06:58 Uhr
 Schweizer Hof07:02 Uhr
 Priemershof07:06 Uhr
 Busbahnhof07:10 Uhr
 Stadtpark07:12 Uhr
 Farben Geyer07:15 Uhr
 Papier Albrecht07:20 Uhr
Veröffentlicht unter Ortsgruppe Kulmbach, Termin | Kommentare deaktiviert für Abfahrtszeiten für die Mehrtagesfahrt in die Ortenau am Samstag, 31. August

Auf dem KU 43 nach Gumpersdorf

Am Freitag, den 16. August trafen sich um 16:00 Uhr 25 Wanderer des Frankenwaldvereins am Kauernburger Schlößla. Wanderführerin Erika Lutz führte uns bei bestem Wanderwetter und tollen Aussichten auf die Burg, das Maintal, das Fichtelgebirge und die Fränkische Linie über Aichig, am Weiler Mühlberg vorbei, hinauf auf de Espig. Dann ging es hinab nach Gumpersdorf zur Einkehr mit einer guten Brotzeit bei Hanna Heiert.


Veröffentlicht unter Bericht, Ortsgruppe Kulmbach | Kommentare deaktiviert für Auf dem KU 43 nach Gumpersdorf

Augustwanderung

Herzlich eingeladen wird zur Feierabendwanderung am Freitag, dem 16. August.

Wir treffen uns um 16 Uhr am Parkplatz in Kauernburg (Schlößla). Dem Rundweg KU 43 folgend, geht es bergauf durch Aichig. Soweit das Wetter es zulässt, genießen wir die herrliche Aussicht auf Kulmbach, Schloss Guttenberg und die Gipfel des Fichtelgebirges.

Vorbei am Weiler Mühlberg geht es bis hinauf zum Espich,wo die Sicht auf den Frankenwald freigegeben wird. Entlang der Höhe geht es bis zur Ortsverbindungsstraße nach Stadtsteinach, hinunter nach Gumpersdorf zur Einkehr bei „Hanna“, für eine zünftige Brotzeit.

Wenn Bedarf besteht, können hier Autos geparkt werden, die die Wanderer zum Startpunkt zurückbringen.

Die restlichen laufen entlang der Straße nach Kauernburg bis zum Beginn des Waldes, biegen dort ab, um wieder nach Aichig zu gelangen. Nun geht es nur noch den Berg hinab zum Ausgangspunkt.

Wie immer sind Gäste herzlich willkommen! Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Veröffentlicht unter Ortsgruppe Kulmbach, Termin | Kommentare deaktiviert für Augustwanderung

Bierfestbesuch 2019

Herzliche Einladung zum diesjährigen Bierfestbesuch der Ortsgruppe Kulmbach des Frankenwaldvereins am Montag, 29. Juli 2019 um 14:00 Uhr im Bierzelt.

Veröffentlicht unter Ortsgruppe Kulmbach, Termin | Kommentare deaktiviert für Bierfestbesuch 2019

Bad Staffelstein – Eierberge

Unsere Juli-Wanderung im Gottesgarten hatte ideales Wanderwetter, nicht zu warm, nicht zu kalt, trocken und Sonne-Wolken-Gemisch.

Vom Kurpark in Bad Staffelstein mit der Saline ging es im Maintal zwischen Main und großen Baggerseen ohne jede Steigung bis nach Wiesen. Dort besuchten die Teilwanderer die Kerwa und ließen es sich dort gutgehen.

Nach der Brotzeit in Wiesen ging es hoch in die Eierberge und zurück nach Nedensdorf. Auf diesem Teilstück gab es tolle Aussichten auf das Obermaintal, Kloster Banz, Vierzehnheiligen und den Veitsberg. Der Bus brachte uns von Nedensdorf hinauf zum Kloster Banz, wo wir im Biergarten vorzüglich bewirtet wurden. Vor der Heimfahrt nutzten viele noch die Möglichkeit Schloss Banz und die Kirche zu besichtigen.

Veröffentlicht unter Bericht, Ortsgruppe Kulmbach | Kommentare deaktiviert für Bad Staffelstein – Eierberge

Juni-Wanderung im Frankenwald bei Lippertsgrün

Nicht befürchtete Hitze, sondern gemischtes Wetter mit ab und zu ein paar Tropfen begleiteten uns auf dem sehr schönen Steigla „Durchs Grubenholz“.

Zwei Überraschungen hielt die Wanderung bereit. Die erste (unangenehme) war, dass die Wanderführer Hans Werther und Dieter Tworowski trotz ordnungsgemäßer Vorwanderung im April zwei Mal die Markierung verloren und sich der Weg etwas verlängerte.

Bei der Brotzeitpause oberhalb von Lippertsgrün genossen wir die Aussicht auf den Döbraberg und Schwarzenbach am Wald.

Die Einkehr erfolgte im Gasthaus Rank in Göhren wo die zweite (positive) Überraschung auf uns wartete. Gastwirt Rank erfreute uns vor und nach dem Essen mit musikalischen Weisen die unsere Gruppe zum mitsingen und schunkeln animierte.

Veröffentlicht unter Bericht, Ortsgruppe Kulmbach | Kommentare deaktiviert für Juni-Wanderung im Frankenwald bei Lippertsgrün

Theaterbesuch Trebgast

Am Freitag, 19. Juli besucht die Ortsgruppe Kulmbach des Frankenwaldvereins wieder die Naturbühne in Trebgast zu einer Vorstellung.

Ausgewählt wurde diesmal das Stück „Die Wanderhure“ unter der Regie von Anja Dechant-Sundby. Informationen zu diesem Stück finden Sie auf der Internetseite der Naturbühne (Die Wanderhure).

Anmeldungen bei Herbert Janka 09229/9999002 oder Hans Werther 09221/2009.

Wir fahren mit privat PKWs und bilden Fahrgemeinschaften.

Treffpunkt der Autos 19:30 Uhr an der Blaicher Kuh. Vorstellungsbeginn ist 20:30 Uhr.

Veröffentlicht unter Ortsgruppe Kulmbach, Termin | Kommentare deaktiviert für Theaterbesuch Trebgast

Wanderung im Fränkischen Gottesgarten am Sonntag 14. Juli

Herzliche Einladung zu unserer Juliwanderung im Fränkischen Gottesgarten, ein Begriff den Victor von Scheffel im Frankenlied bekannt gemacht hat. Das Obermaintal um Bad Staffelstein zwischen Vierzehnheiligen, dem Staffelberg und Kloster Banz ist unser Ziel.

Unsere Wanderung beginnt am Kurpark in Bad Staffelstein und führt uns zwischen Main und mehreren Seen ohne jegliche Steigungen bis nach Wiesen. Diese ersten gut 5 km sind für die Teilwanderer bestens geeignet. Denn danach geht’s bergauf und wir laufen mit Wanderführerin Helga Spindler durch die Eierberge bis nach Nedensdorf. Von dort bringt uns der Bus alle nach Kloster Banz, wo wir in der Klosterschänke um 13.30 zur Schlusseinkehr angemeldet sind. Der Wanderbeginn ist in Bad Staffelstein bereits für 9.15 geplant um auch für größere Julitemperaturen gewappnet zu sein. Der zweite Teil der Wanderung verläuft in größeren Teilen im Wald.

Gäste herzlich willkommen.

Busabfahrtszeiten:

7:30 Uhr B 303 Neuenmarkt Tankstelle
7:40 Uhr Untersteinach
7:44 Uhr Kauerndorf
7:48 Uhr Kauernburg
7:54 Uhr Blaicher Schule
7:58 Uhr Pörbitsch
8:02 Uhr Schweizer Hof
8:06 Uhr Priemershof
8:10 Uhr Busbahnhof
8:12 Uhr Stadtpark
8:15 Uhr Farben Geyer
8:20 Uhr Papier Albrecht

Infos und Anmeldung unter Tel. 09229-9999002 Herbert Janka und 09221-2009 Hans Werther

Veröffentlicht unter Ortsgruppe Kulmbach, Termin | Kommentare deaktiviert für Wanderung im Fränkischen Gottesgarten am Sonntag 14. Juli

Burgenland – Drei Gleichen in Thüringen

Kühles, aber sonniges Maiwetter begleitete 48 Kulmbacher Wanderfreunde auf der Tour im Burgenland – Drei Gleichen, in der Nähe von Arnstadt. Zunächst erkundeten wir das Dorf Mühlberg mit seiner wunderschönen Kirche und dem Spring, eine sehr starke Karstquelle mitten im Dorf. Dann führte uns Wanderführer Klaus Kinzel steil hinauf zur ersten Burg, der Mühlburg, mit ihren herrlichen Ausblicken aus der Burgruine.

Über die Schlossleite wanderten wir zur Wachsenburg, die ein Hotel und Gastronomie beherbergt. Vor allem dort waren die „Badlands“, Hänge an denen seit langer Zeit durch menschliche Übernutzung im Mittelalter keinerlei Pflanzen mehr wachsen können.

Danach ging es durch die Ebene, vorbei an ehemaligen Torfstichen, nach Freudenthal, das am Fuß der dritten Burgruine, der Burg Gleichen, liegt.

Veröffentlicht unter Bericht, Ortsgruppe Kulmbach | Kommentare deaktiviert für Burgenland – Drei Gleichen in Thüringen